Karriere

Rechtsanwaltsfachangestellte in Vollzeit/Teilzeit

Wir suchen ab sofort zur weiteren Unterstützung unseres Teams eine/n engagierte/n Rechtsanwalts-fachangestellte/n.
Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung, arbeiten selbstständig und zuverlässig und sind teamfähig – dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. In der Innenstadt von Frankfurt sind wir auf die Bereiche des Erb- und Familienrechts spezialisiert. Zu Ihren Aufgaben gehören neben den allgemeinen Bereichen des Kanzleimanagements und der Terminkoordination, das Erstellen von Abrechnungen, Fristenüberwachung, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung, sowie das Erstellen, und Vorbereiten von Dokumenten.

Referendar / Referendarin
Zur Verstärkung suchen wir einen ambitionierten Referendar (m/w), der unser Team bei der täglichen Arbeit unterstützt. Sie unterstützen uns bei der Bearbeitung sämtlicher familien- und erbrechtlich relevanten Aufgabenfelder. Ihre Aufgaben umfassen die Bearbeitung verschiedener Rechtsfragen, das Entwerfen und Prüfen von Verträgen sowie die Erstellung von Schreiben an Mandanten und gerichtlichen Anträgen. Ferner nehmen Sie an Besprechungen mit Mandanten und Gerichtsverhandlungen teil. Hierbei erhalten Sie die Möglichkeit einen Einblick in alle Tätigkeitsbereiche eines Anwalts und die Kanzleiorganisation zu gewinnen sowie Ihre Kenntnisse im Familien- und Erbrecht zu vertiefen. Sofern Sie Interesse an den o.g. Themenbereichen sowie bereits Vorkenntnisse im Familien- und/oder Erbrecht haben und über eine selbstständige, gut strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise verfügen, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Buchhalter/Buchhalterin
Für unsere Rechtsanwaltskanzlei suchen wir eine/n Buchhalter/in in Teilzeit. Die Aufgaben umfassen die komplette Buchhaltung von der Kontierung und Verbuchung laufender Geschäftsvorgänge, über das Abstimmen der Konten und die Klärung bzw. Überwachung offener Posten, bis zur Unterstützung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen.

Die Arbeitszeiten sind flexibel bei Beginn der Beschäftigung vereinbar und sollten im Umfang von ca. 10 Wochenstunden während der Öffnungszeiten der Kanzlei erbracht werden.

Verfügen Sie über eine Weiterbildung zum (Finanz-) Buchhalter oder einen vergleichbaren Abschluss, Berufserfahrung in der Buchhaltung, eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise und legen Sie Wert auf Genauigkeit, Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit, dann senden Sie uns gerne ihre Bewerbungsunterlagen zu.