Tel.: 069 9133270
Friedensstrasse 9 60311 Frankfurt

Nachrichten

BGH zur Verwirkung von Elternunterhalt

Ein Kontaktabbruch des unterhaltsberechtigten Elternteil gegenüber dem unterhaltsverpflichteten volljährigen Kind stellt regelmäßig eine Verfehlung dar. [...]

Neue Düsseldorfer Tabelle: Höherer Selbstbehalt für Unterhaltspflichtige ab 2013

Ab dem 1. Januar 2013 wird eine neue Düsseldorfer Tabelle gelten. Ändern wird sich der Selbstbehalt: Der notwendige Selbstbehalt wird für [...]

Unterhaltsgrundsätze des Oberlandesgericht Frankfurt am Main ab 01.01.2011

In den ab dem 01.01.2011 geltenden Unterhaltsleitlinien des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main sind die Bedarfssätze erhöht worden. Danach beziffert sich [...]

Düsseldorfer Tabelle 2011

Ab dem 1. Januar 2011 tritt die neue Düsseldorfer Tabelle in Kraft. Geändert hat sich der Selbstbehalt: Der notwendige Eigenbedarf wird für Erwerbstätige, [...]

Erbrecht und Scheidung – Damit Ihr Nachlass nicht in falsche Hände kommt!

Erbrecht und Scheidung – Damit Ihr Nachlass nicht in falsche Hände kommt! Nachdem am Montag, den 08.11.2010, nicht alle Interessenten dem Vortrag hören [...]

Düsseldorfer Tabelle 2010

Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2010 Am 18. Dezember hat der Bundesrat dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz zugestimmt. Danach soll ab dem 01.01.2010 das [...]

Gleichbehandlung von Unterhaltsansprüchen geschiedener und neuer Ehegatten

Der XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat in einer aktuellen Entscheidung Urteil vom 18. November 2009 – XII ZR 65/09 entschieden, dass die [...]

Patientenverfügung – neues Gesetz zum 01.09.2009

Der Bundestag hat im Juni 2009 die erste gesetzliche Regelung zur Patientenverfügung beschlossen. Das Gesetz zur Patientenverfügung tritt ab dem 1. [...]

Telefonaktion mit WELT und Berliner Morgenpost

Am Samstag, den 20.06.2009, findet in Berlin zwischen 11 Uhr und 13 Uhr eine große Telefonaktion der WELT und der Berliner Morgenpost zum Thema "Erbrecht" [...]

Die Reform des Unterhaltsrechts zum 01.01.2008

Auswirkungen beim Kindesunterhalt Hinsichtlich des Kindesunterhaltes ist zum 01.01.2008 eine gesetzliche Änderung dahingehend erfolgt, dass nunmehr das [...]